Kultur, ein Schloss und ein Baum mit Postanschrift: Eutin, das „Weimar des Nordens“, lockt Kulturfreunde in die Holsteinische Schweiz. Das Wahrzeichen der Stadt ist das Eutiner Schloss aus dem Jahre 1160, welches Sie unbedingt besichtigen sollten. Ebenso ist das Ostholstein-Museum einen Besuch wert: Vorgestellt werden berühmte Eutiner Persönlichkeiten wie Komponist Carl Maria von Weber.

Eutiner Schloss im Frühling
Eutiner Schloss im Frühling
Neue Stadtbucht in Eutin
Neue Stadtbucht in Eutin
Herbsttage am Kellersee in Eutin
Herbsttage am Kellersee in Eutin
Die Seenplatte der Holsteinischen Schweiz von oben
Die Seenplatte der Holsteinischen Schweiz von oben

Das Weimar des Nordens

Ihr Urlaub in Eutin

Im Sommer finden im Schlosspark und der Orangerie häufig Konzerte statt. Zu den bekanntesten Veranstaltungsreihen zählen dabei die Eutiner Festspiele, der Wochenend-Jazz und Blues Baltica.

Ein Stadtbummel durch Eutin

Eutin Kunsthandwerk
Eutiner Altstadt

Auch einen Spaziergang durch die schmucke Altstadt ist empfehlenswert, denn der historische Kern ist hier komplett erhalten geblieben. Heute laden darin stilvolle, kleine Geschäfte zum Bummeln ein. Direkt am Marktplatz befindet sich das Brauhaus Eutin, dem Sie bei Ihrer Tour unbedingt einen Besuch abstatten sollten. Genießen Sie eine Stärkung von der umfangreichen Speisekarte und probieren Sie dazu die hauseigenen Bierspezialitäten, wie beispielsweise Eutiner Pils, Eutiner Rotbier oder Eutiner Tafelbier.

Den besten Blick über die ganze Stadt genießen Sie vom 38 Meter hohen Eutiner Wasserturm: Wer die 209 Stufen erklimmt, wird mit einer fantastischen Aussicht über die Altstadt und den See belohnt.

Naturerlebnisse und Wassersport

See Kanu
Kanutour auf dem Großen Eutiner See

Wer sich vom ausgiebigen Stadtspaziergang etwas erholen möchte, kann bei einer Seenrundfahrt auf dem Großen Eutiner See die Seele baumeln lassen. Oder Sie paddeln bei einer kleinen Eutin-Rundfahrt selbstständig im Kajak über den See, die Boote können günstig vor Ort gemietet werden. Auch ein Ausflug an die Ostseeküste, die nur knapp 20 Auto-Minuten von Eutin entfernt ist, verspricht Wasserspaß für die ganze Familie.

Nur wenige Autominuten von Eutin entfernt, befindet sich der wunderschöne Dodauer Forst, der zahlreichen Liebenden bestens bekannt sein dürfte. Hier steht die berühmte Bräutigamseiche – die übrigens über eine eigene Postadresse verfügt. Wer mag kann einen Brief ins Astloch legen oder welche lesen. Über diesen Weg haben sich in den vergangenen Jahren zahlreiche Ehen angebahnt. Heute erreichen den Baum immer noch 40–50 Briefe pro Woche, deren Absender aus aller Welt auf eine neue Liebe warten.

Weissenhaus Strandweg Ostsee
Strandweg zum Weissenhäuser Strand

Finden Sie Ihre Unterkunft.

Herz-Doodle

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Tourist-Info Eutin
Markt 19
23701 Eutin

Tel.: +49 (0) 45 21 - 70 97 0
E-Mail: info@eutin-tourismus.de