Sonnenbaden am weißen Kurstrand, 
Sport und Action mit Blick aufs Meer oder lange Spaziergänge durch Naturschutzgebiete und über Felsenklippen – die Schleswig-Holsteinische Ostseeküste hat viele Gesichter und bietet jedem Urlauber die Art von Erholung, die er sucht.

Ostsee-Strandfinder

Finden Sie Ihren Lieblingsstrand an der Ostsee.

Ostseeurlaub ganz oben im Norden

Zum Sonnenbad mit Blick auf die dänische Küste laden die Glücksburger Strände ein. Sportfans kommen am zentral gelegenen Kurstrand Sandwig auf ihre Kosten. Ruhe und Abgeschiedenheit finden Naturliebhaber am nördlichen Strand der Halbinsel Holnis und am Naturstrand Quellental. Jede Menge Spaß und Unterhaltung erwarten Urlaubsgäste im Ostseebad Damp. Am Aktionsstrand Damp können sich Groß und Klein in den Sommermonaten beim Beachvolleyball und Beachsoccer verausgaben. Über zehn Kilometer zieht sich einer der schönsten Ostseestrände - mehr als genug Platz für alle Urlaubswünsche. Feiner Sand, schöne Spielplätze direkt am Wasser und eine abwechslungsreiche Promenade mit üppiger Blütenpracht – so sieht das Strandleben in der Eckernförder Bucht aus.

Am Naturstrand in Holnis
Sommerzeit am Strand von Laboe

Baden mit Blick auf Ozeanriesen

In Schwedeneck laden kurabgabefreie Naturstrände ohne Strandkörbe zum entspannten Verweilen ein. Wo sich die Kieler Bucht zum offenen Meer hin weitet, liegt ein besonders schöner Badestrand im kleinen Örtchen Strande. Er bietet viel Platz zum Spielen und ungestörten Sonnenbaden. Wer die Ozeanriesen aus nächster Nähe bestaunen möchte, findet den besten Platz in Heikendorf am Strand von Möltenort.

Einige Kilometer weiter befindet sich der flache Strand mit vorgelagerten Sandbänken und sanften Wellen im kleinen Örtchen Stein, der vor allem bei Familien sehr beliebt. Ein geschütztes Fleckchen zum nahtlosen Bräunen bietet der FKK-Strand in Wendtorf am Naturschutzgebiet Bottsand.

Urlaub an den Seen im Binnenland

Badespaß und Naturerlebnis bietet auch das Binnenland. Der Naturpark Holsteinische Schweiz mit vielen schönen Seen inmitten einer idyllischen Hügellandschaft zieht Erholungsuchende an. Rund um die Seen liegen viele Strände und Badeplätze – zum Beispiel das Strandbad am nordöstlichen Ufer des Dieksees in Bad Malente. In Ascheberg am Großen Plöner See können Urlauber in „Badebüx“ und Flipflops direkt aus ihrem Hotelzimmer oder Ferienappartment  an den Strand gehen. In Dersau und Bösdorf können Sie sich im Großen Plöner See erfrischen. Der steinfreie Naturstrand in Bosau verfügt über einen barrierefreien Zugang. Eine historische Badeanstalt mit einzigartigem Flair lockt zahlreiche Besucher an den Großen Eutiner See.

Familien-Picknick am Plöner See
Sommerzeit am Strand in Burgtiefe

Hohwachter Bucht bis Fehmarn

Der weitläufige Naturstrand zwischen Behrensdorf und dem Hafen Lippe bei Hohwacht ist ein Geheimtipp für ausgedehnte Spaziergänge zu jeder Jahreszeit. Der Sehlendorfer Strand ist besonders bei Familien und Wassersportlern beliebt. Umgeben von Dünen erstreckt er sich mit feinem Sand über drei Kilometer. Erlebnisse satt und Aktion pur finden Familien am Weissenhäuser Strand! An der Ostseespitze vor der Insel Fehmarn liegt das Familienbad Heiligenhafen mit seinen Stränden für Familien, Wassersportler und Naturfreunde. Der Südstrand in Burgtiefe auf der Insel Fehmarn ist ein beliebter Familienstrand. Weiter nördlich an der Spitze der Lübecker Bucht befindet sich Großenbrode. Auf 3 Seiten umgeben vom Meer ist es ein Mekka für alle Wassersportler.

OstseeFerienLand

Mehr als sechs Kilometer erstreckt sich der Strandabschnitt vor Dahme. Badegäste finden hier Abschnitte mit und ohne Strandkörbe, einen Naturstrand und ein Surfareal. Sonne pur können Urlauber am Kellenhusener Strand genießen. Die Schönheit unberührter Natur in sich aufnehmen und innerlich zur Ruhe kommen – dazu lädt der Lensterstrand nördlich von Grömitz ein.

Am Strand von Grömitz
Blick durch die Dünen auf den Strand von Haffkrug

Lübecker Bucht

Der Strand von Neustadt und Pelzerhaken ist ein echter Geheimtipp für Romantiker. Mit Blick in die Abendsonne und glitzerndem Wasser vergisst man hier gern die Zeit.

Am Strand von Scharbeutz und von Timmendorfer Strand/Niendorf kommen vor allem Kinder so richtig auf ihre Kosten! Hundefreunde finden am Strand von Sierksdorf ein besonders schönes Revier für ausgedehnte Spaziergänge mit ihren vierbeinigen Spürnasen. Am Kurstrand von Travemünde, der kleinen Tochter von Lübeck, gibt es große Fähren, die beobachtet werden können.

Weissenhaus Strandweg Ostsee
Strandweg zum Weissenhäuser Strand

Finden Sie Ihre Unterkunft.