Ausflugstipps & Erlebnisse für Familien

Viermastbark "Passat"

Lübecks Hafen an der Ostsee - Travemünde - beherbergt eines der schönsten Segelschiffe des Landes, die Viermastbark "Passat". 1911 vom Stapel gelaufen, 39mal Kap Hoorn umrundet. Entdecken Sie das maritime Wahrzeichen Travemündes.

Der historische Großsegler ist heute ein schwimmendes Denkmal und zugleich Veranstaltungsort mit zahlreichen Übernachtungsmöglichkeiten. Die maritime Schönheit wird für Seminare aber auch für Familienfeiern aller Art gebucht. Unser Tipp: Verbringen Sie die Nacht in einer der Kajüten und schauen Sie vor dem Einschlafen aus dem Bullauge auf das wunderschön erleuchtete Travemünde - das ist pures „Segelschiff-Feeling“. In der Hauptsaison werden regelmäßig Sonderführungen für Einzelpersonen und Kleingruppen angeboten.

Wichtiger Hinweis für den Text Ostsee-Erlebnis-App!
In mehrjähriger Bauzeit (Fertigstellung voraussichtlich 2019/2020) entsteht in unmittelbarer Nähe zur Viermastbark Passat eine touristische Ferienanlage mit moderner Hafenpromenade.
Ein Projekt dieser Größenordnung geht mit reger Bauaktivität einher und erfordert unter anderem zum Schutz der Passatbesucher besondere Sicherheitsvorkehrungen.
Während der gesamten Bauphase wird es durch Sperrungen oder Umleitungen zu Einschränkungen der Erreichbarkeit des Schiffes kommen.
Wir machen darauf aufmerksam, dass es weder eine Zufahrtsmöglichkeit für Busse und PKW noch Bus- oder PKW-Abstellflächen geben wird und empfehlen die Anreise daher mit der Personenfähre (Nordermole) des Stadtverkehr Lübeck. Einzelheiten zu den Einsatzzeiten der Fähre erfahren Sie unter Tel.: 04502-2249 oder www.sv-luebeck.de!

Öffnungszeiten: www.travemuende-tourismus.de

Eintritt: Erwachsene 4,00 Euro, Kinder (6-18 J.) 2,00 Euro, Schulklassen 1,00 Euro p. P. 

Ermäßigung mit ostseecard: 20% Rabatt

Ihr Ansprechpartner

Hansestadt Lübeck Bereich Schule und Sport
Am Priwallhafen
23570 Lübeck-Travemünde

+49 (0) 45 1 - 122 52 02
schuleundsport@luebeck.de