Kampagnen

Innenmarketing im Fokus: mehr Zusammenarbeit, mehr Vernetzung

Die Ostseeküste Schleswig-Holstein ist eine der führenden deutschen Tourismusmarken und stellt mit über 12 Millionen Übernachtungen eine der Top-Tourismusdestinationen bundesweit dar. Der Ostsee-Holstein-Tourismus e. V. (OHT) ist die gemeinsame Marketingorganisation der Orte und Gemeinden entlang der Ostseeküste Schleswig-Holsteins und der Holsteinischen Schweiz. Ihm obliegt neben der Marketingarbeit auch die politische Interessenvertretung der Tourismusorte.

Die Kailua Lodge in Pelzerhaken
Lifestyle-Hotel SeeHuus in Timmendorfer Strand © SeeHuus HmbH
Das Bayside in erster Strandreihe
Bootshaus Restaurant am Strand vom Weissenhaus Grand Village Resort & SPA am Meer
Blick auf das Hotel Meereszeiten © Tourismus-Service Heiligenhafen
Strandhotel Bene auf Fehmarn © Strandhotel Bene
Fischereihof Hemmelsdorf
Kailua Lodge in Pelzerhaken

Die Ostsee Schleswig-Holstein ist eine im Produktlebenszyklus tradierte Region mit hoher Marktreife, deren grundsätzliche Attraktivität aber immer neu aufgeladen und beworben werden muss. Derzeit vollzieht sich hier erfreulicherweise ein Wandel: Das touristische Angebot modernisiert sich, neue Promenaden und Seebrücken, Wellness- und Szenehotels ermöglichen das Küstenerlebnis der besonderen Art; dank erfolgter und anstehender großer Investitionen ist die Destination im Wandel, ihr „angestaubtes Image“ aufzupolieren.

Kampagne Winterschön

Im Zuge des Brainstormings wurde der Begriff „Winterschön“ entwickelt. Die kühle, graue Jahreszeit an der Ostseeküste strahlend bunt erscheinen lassen – das ist das Ziel der Kampagne „Winterschön“, die von der AG Winter entwickelt wurde. Denn die Entwicklung der vergangenen Jahre zeigt, dass auch die Wintersaison an der Ostsee, vor allem im Zuge der infrastrukturellen Entwicklung und Modernisierung in den Orten, immer attraktiver für die Gäste wird. Mit der „Winterschön“-Kampagne sollen Erlebnisse der Nebensaison in den Vordergrund gerückt werden. Jeder Ort hat hierbei die Möglichkeit, das Thema „Winterschön“ ganz individuell zu gestalten und umzusetzen. Der OHT bündelt die verschiedenen Maßnahmen und Aktivitäten und kommuniziert diese auf verschiedenen Kommunikationskanälen. In der Außenkommunikation wird stets auf die Landingpage www.winterschön.de verwiesen, auf der alle Informationen gesammelt zur Verfügung stehen.