Die Ostsee Schleswig-Holstein erstrahlt in vollem Glanze!

Am Wochenende der Zeitumstellung am 28. und 29. Oktober 2017, wo die Uhren von Sommer- auf Winterzeit umgestellt werden, erstrahlen die Urlaubsorte entlang der Ostseeküste Schleswig-Holstein für Sie in vollem Glanz und läuten gemeinsam mit Ihnen die winterschöne Zeit an der Ostsee ein! Seien Sie beim "Lichtermeer" dabei und lassen Sie sich verzaubern von den zahlreichen bunten Lichtern, Illuminationen, Feuershows und Fackelwanderungen.

Veranstaltungsorte im Überblick

  • Glücksburg
  • Ostsee Resort Damp
  • Eckernförde
  • Heikendorf
  • Lanoe
  • Hohwachter Bucht
  • Weissenhäuser Strand
  • Heiligenhafen
  • Fehmarn
  • Großenbrode
  • Eutin
  • Malente
  • Dahme
  • Kellenhusen
  • Grömitz
  • Haffkrug & Scharbeutz
  • Timmendorfer Strand
  • Travemümde

Programm - Lichtermeer 2017

Das Programm für das Lichtermeer 2017 folgt nach und nach.

Licht & Hygge in Glücksburg

Licht und Hygge in der Flensburger Förde. In Glücksburg findet das Lichtermeer an mehreren Tagen im Oktober statt mit unterschiedlichem Veranstaltungsprogramm.

25.10. · Glücksburg & Holnis

  • 15–18 Uhr · mobile Strandsauna mit Feuerofen, Aufguss und Fackel-Allee · Ostseecamp Glücksburg-Holnis (An der Promenade 1)
  • 15–18 Uhr · Kürbislaternen schnitzen mit Kürbiskinderpunsch · im Strandcafé Glücksburg-Holnis (An der Promenade 1)
  • 18–19 Uhr · spannende Lichterführung im Glücksburger Wasserschloss · für Kinder von 5 bis 15 Jahren im Schloss Glücksburg · Eintritt: 5 EUR pro Kind

26.10. · Wassersleben & Glücksburg

  • 14–17 Uhr · Laternen, Windlichter und Gläser basteln . an der Hanseatische Yachtschule Glücksburg (Philosophenweg 1)
  • 15–18 Uhr · mobile Strandsauna mit Feuerofen, Aufguss und Fackel-Allee · Strand Wassersleben, neben der DLRG-Station
  • 19:30–21 Uhr · »Lichtermeer über Glücksburg – was sind Sterne?« · Sondervorstellung im Menke-Planetarium Glücksburg (Fördestraße 37), bei guter Sicht im Anschluss kurze Wanderung und Erläuterung zu Sternbildern

27.10. · Glücksburg-Sandwig

  • 15–18 Uhr · mobile Strandsauna mit Feuerofen, Aufguss und Fackel-Allee · Promenade am Strandhotel Glücksburg
  • 15–18 Uhr · Windlichter basteln · Strandhotel Glücksburg (Kirstenstraße 6)
  • 18–20 Uhr · Das spezielle Drei-Gänge-Lichtermeer-Menü für die ganze Familie · Restaurant »Felix«, Strandhotel Glücksburg · 29 EUR pro Erwachsener
    14,50 EUR pro Kind bis 12 Jahre · 5 EUR pro Erwachsener werden an das Kinderhospiz gespendet

28.10. · Glücksburg & Flensburg

  • ab 17:00 Uhr · Illumination der Seebrücke und der Strandpromenade · Glücksburg-Sandwig
  • 17:30–18:30 Uhr · Lichterumzug durch das erleuchtete Glücksburg · Start und Ende an der Hanseatischen Yachtschule Glücksburg (Philosophenweg 1)
  • 18:30–22 Uhr · Lichterfest mit Lagerfeuer, Abgrillen und Anpunschen bei Livemusik mit »Salamanda« und Feuershow auf der Terrasse der Hanseatischen Yachtschule Glücksburg (Philosophenweg 1)
  • 20–24 Uhr · Candle-Light-Swimming · Schwimmen und Saunieren bei Kerzenschein · in der FördelandTherme Glücksburg (Sandwigstraße 1A · regulärer Eintrittspreis)
  • 19:30–21:30 Uhr · Leuchtfeuerfahrt über die Flensburger Förde · Start und Ende am Anleger Kailager · Hafenostseite, Flensburg · Erwachsene: 16 EUR · Kinder bis 14 Jahre: 10 EUR

Heikendorf & Mönkeberg

Ostsee-Lichtermeer in Heikendorf

28.10.2017, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Am Hauptstrand Möltenort in Heikendorf findet das Lichtermeer am Strand mit heißem Punsch und Gitarrenmusik von Nico Chavez statt. Als Eintritt bringt jeder Gast ein Windlicht mit, das am Strand aufgestellt wird.

Ostsee-Lichtermeer in Mönkeberg

28.10.2017, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Das Lichtermeer am Mönkeberger Strand mit heißem Punsch, Leckerem vom Grill und Musik von den "Viertaktern" genießen. Als Eintritt bringt jeder Gast ein Windlicht mit, das am Strand aufgestellt wird.

Weissenhäuser Strand

Das Dünenbad wird beleuchtet und unzählige Kerzenlichter sorgen für eine stimmungsvolle und beruhigende Atmosphäre.

  • Im Dünenbad des ****Strandhotels am Weissenhäuser Strand
  • Motto: Aqua-Fitness
  • Termin: 27.10.2017, 18:00 – 22:30 Uhr
  • Dünenbad-Erlebnis in entspannter und verschönerter Atmosphäre
  • Zwei großzügige Schwimmbecken
  • 1 großer Whirlpool
  • 2 x Aqua-Fitness-Kurs um 19:00 Uhr und 20:00 Uhr kostenlos
  • Special: TermoAquaJet-Kennenlernangebot 10 min für 5 €
  • Sekt-Variationen: 0,2 l für 3,50 €
  • Preis: 9,00 €/ pro Person, Strandhotelgäste frei

Heiligenhafen

Lichtermeer und Abbaden

Am 28. Oktober ist in Heiligenhafen eine Leuchtstabwanderung entlang der Yachthafenpromenade zur Erlebnis-Seebrücke geplant. Gemeinsam wollen wir die schöne Seebrücke mit bunten Farben illuminieren. Der Spielmannszug Heiligenhafen wird die Wanderung musikalisch begleiten. Treffpunkt: 18 Uhr auf dem Kapitän-Willi-Freter-Platz Die bunten Leuchtstäbe werden vom Tourismus-Service Heiligenhafen zur Verfügung gestellt. Im Anschluss gibt es lecker Stockbrot und Live-Musik auf dem Seebrücken Vorplatz.

Einen Tag später, am 29. Oktober, findet das Abbaden an der Erlebnis-Seebrücke statt. Alle Wagemutigen sind wieder herzlich eingeladen so zahlreich wie beim letzten Mal in die Fluten zu springen. Neben Live-Musik von der Lübecker Marching Band „Freibeutermukke“, heißen Getränken und Snacks erwartet alle Teilnehmer auch eine Saunatonne und einen Whirlpool zum Aufwärmen. Treffpunkt: 11 Uhr am Vorplatz der Erlebnis-Seebrücke.

Lichtermeer Heiligenhafen Seebrücke
Lichtermeer in Heiligenhafen © HVB GmbH& Co.KG
Abbaden Heiligenhafen
Abbaden in Heiligenhafen © HVB GmbH& Co.KG

Großenbrode

Samstag, 28.10.17

  • Von 18 – 22.45 Uhr Open-Air Party auf der MeerBühne mit anschließendem Feuerwerk
  • Von 19 – 20 Uhr Fackelwanderung mit anschließendem (Kinder-)Punsch Klönschnack

An diesem Tag feiert Großenbrode das 30-jährige Bestehen des „Ostseeheilbad“-Prädikats.

Fehmarn

Freitag, 27. bis Sonntag, 29. Oktober
Lichterzauber in der Burger Altstadt:
Die Burger Altstadt und der Marktplatz werden in ein stimmungsvolles Licht getaucht. In den ansässigen Geschäften und Restaurants sorgen Kerzen und Lichter für eine besonders gemütliche Atmosphäre und verwandeln die „Inselhauptstadt“ in ein Lichtermeer. Bei einem Bummel durch die Altstadt können die Gäste das für Fehmarn so typische Inselflair und die historische Atmosphäre genießen.

Freitag, 27. Oktober 2017
11.00 – 16.00 Uhr: Wallnauer Apfeltage mit Laternenbasteln und Lagerfeuer
Im NABU Wasservogelreservat Wallnau können Kinder bunte Laternen mit herbstlichen Motiven basteln und anschließend mit ihren Eltern spazieren gehen oder mit Saft und Punsch gemütlich am Lagerfeuer sitzen. Auf der Wallnauer Obstwiese werden außerdem jede Menge leckere Speisen und Getränke mit und aus Äpfeln angeboten.
Veranstalter: NABU Wasservogelreservat Wallnau, Wallnau 4, 23769 Fehmarn

18.00 – 23.00 Uhr: Entspannung bei Kerzenschein in der Badewelt FehMare
Bei Kerzenschein und beruhigender Hintergrundmusik können sich die Besucher der Badewelt FehMare von 18.00 bis 21.00 Uhr im warmen Wasser entspannen und erholen. In der Sauna sorgen zwischen 18.00 und 23.00 Uhr Kaminfeuer, Kerzenlicht und abwechslungsreiche Aufgüsse für einen wohltuenden Start ins Wochenende. Die Saunagäste erhalten ab 21.00 Uhr ebenfalls Eintritt in die Badewelt.
Veranstalter: Badewelt FehMare, Zur Strandpromenade 6, 23769 Fehmarn

Mehr Informationen

Eutin & Holsteinische Schweiz

Schloss Eutin im Kerzenschein am 29.10.2017. Mit Kerzenlicht in allen Räumen und musikalischer Umrahmung sowie "finger food" und kleinen Getränken zeigt sich an diesem Abend das Schloss von seiner schönsten Seite. +++ Ausverkauft +++   

Anpunschen am 28.10. in Malente in der Villa Colonial an der Diekseepromenade mit Live-Musik. 

Kellenhusen

Lichtermeer-Woche

Genießen Sie Aktionen rund um das "LICHTERMEER". Im Ostseebad Kellenhusen erleben Sie gleich eine ganze Woche lang Aktionen rund um das Thema Licht und Entspannung. 

  • Mittwoch, 25.10.2017: 18.30 Uhr Fackelumzug durch den Wald zur Seebrücke, die illuminiert wird. Für Musik und einen kleinen Snack wird gesorgt.
  • Donnerstag, 26.10.2017: 20.00 Uhr Feuerspuck-Show auf dem Seebrückenvorplatz. 
  • Freitag, 27.10.2017: 08.00 - 09.00 Uhr Qui Gong im Sonnenaufgang
  • Samstag, 28.10.2017: ab 19.00 Uhr Entspannungsmusik, Feuerkörbe, Buden und Fotolaserbilder am Strand
  • Sonntag, 29.10.2017: Kerzenschwimmen / Entspannungsschwimmen
  • Montag, 30.10.2017: 19.00 Uhr Discgolf im Dunkeln auf der Discgolf-Anlage
  • Dienstag, 31.10.2017: 11.00 - 17.00 Uhr Lichtvolle Erlebnisse, die bewegen...

Grömitz im Lichterzauber

Fackeln, Lichter, Illuminationen

Erleben Sie Grömitz im Glanz des Lichtes! Vom 25. – 31. Oktober bringt das Ostseebad den Herbst zum Strahlen, so dass Sie in eine Welt voller Glanze und Fackelschein eintauchen können und den Strand von einer ganz neuen, leuchtenden Seite erleben können. Täglich vom 27. – 31. Oktober wird die Seebrücke nach Einbruch der Dunkelheit ab 16.30 Uhr mit unzähligen Lichtern illuminiert, so dass der 398 Meter lange Weg auf der Ostsee in bunten Farben erstrahlt.

Auf dem Seebrückenvorplatz wartet nach einer der zahlreichen Fackelwanderungen durch den herbstlichen Ort bereits ein liebevoll dekoriertes, durchsichtiges Zelt – auch hier müssen die Gäste also nicht auf den einmaligen Blick auf die leuchtende Ostsee verzichten. Bei warmen Getränken kann man sich hier vom 26. – 31. Oktober bei Live Musik, Lesungen und kleinen Shows wunderbar aufwärmen und in den Herbstabend hineinleben.

Live-Musik und Lesungen auf dem Seebrückenvorplatz finden täglich ab 18 Uhr statt:

  • Do., 26.10. - Pop, Soul und Jazz mit der Pianistin und Sängerin Debby Smith
  • Fr., 27.10. - Oldies, Schlager & Rock mit dem unplugged Duo „Ronny & Martin“
  • Sa., 28.10. - Blues, Swing & Rock´n Roll mit dem Duo „Andrew Martin“
  • So., 29.10. - Heinrich von Handzahm singt und liest über Wellenbrecher, Orkanfahrten und vieles mehr.

Auch rund um das verlängerte Wochenende am 30.10. und 31.10. erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm.

Am Mittwoch, den 25. Oktober startet die LichterWoche für alle Familien und Kinder mit einem Kürbis-Lichter-Bastel-Workshop um 15 Uhr im Strandhaus. Eine weitere Kreativstunde zum Thema „Kerzen ziehen“ findet am Freitag, den 27.10. im Strandhaus statt. Das Kerzenstübchen aus Lensahn ist zu Gast, so dass die kleinen Gäste ihre Kerzen in farbiges Wachs tauchen, Teelichter selber gießen und Wachslaternen verzieren können. Der Workshop für alle Kinder ab 5 Jahren geeignet und beginnt um 14 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Am Samstag, den 28.10. startet um 18 Uhr das große Finale der Lichterwoche – ein riesiger Lichterumzug durch Grömitz, der am Strandhaus beginnt. Mit den bunten, selbstgebastelten Laternen, Fackeln und Musik geht es dann durch das herbstliche Grömitz bis zum Seebrückenvorplatz, wo das Lichterzelt mit Live-Musik, heißen Getränken und garantiert guter Stimmung wartet.

Befeuern Sie Ihre Sinne und entdecken Sie Grömitz im Herbst. Das letzte Oktoberwochenende steckt voller bunter Überraschungen und bringt auch Sie garantiert zum Strahlen.

Weitere Informationen zum Tourismus-Service Grömitz erhalten Sie online unter www.groemitz.de sowie telefonisch unter 04562 – 25 60.

Haffkrug & Scharbeutz

Samstag, 28.10.2017 Lichterfest Haffkrug

Der Kurpark in Haffkrug wird mit 1000 Lichtern  zum Lichtermeer. Lichterumzug, Musik und Kulinarisches.

Scharbeutz - LichterLiebe am Meer

Ganz besonders farbenfroh und leuchtend wird es in Scharbeutz, wenn die Uhren auf Winterzeit umgestellt werden. Von der ‚dunklen‘ Jahreszeit kann hier dann nicht die Rede sein. Unzählige Lichter und Illuminationen tauchen den Ortskern von Scharbeutz in ein romantisches Licht. Stelzenläufer stolzieren leuchtend umher und die Besucher dürfen in den Boutiquen am Samstag länger shoppen als sonst. Kinder aufgepasst: im Kurparksaal wird es eine Pyjama-Party geben, die natürlich auch unter dem Thema ‚LichterLiebe‘ steht.  Am Sonntag bietet das LichterLiebe-Programm nicht nur was für die Augen, sondern auch für die Ohren, mit Live-Musik in diversen Locations. Die Badeanstalt Klingberg setzt sich dann am Montag in Szene und kleidet sich in ein besonderes Licht. Viele kleine Aktionen sorgen darüber hinaus nicht nur für eine herzerwärmende Atmosphäre, sondern auch für ein rundum gelungenes Herbstwochenende.

Illumination (Samstag und Sonntag in Scharbeutz)

Der Fußgängerbereich in der Strandallee (Ecke Seestraße bis Ostseeplatz), der Seebrückenvorplatz, den Ostseeplatz und die Seebrücke Scharbeutz werden am Samstag und Sonntag für die Abendstunden in ein besonderes Licht getaucht und lichttechnisch illuminiert werden. Der Eingang Strandallee in den Kurpark, der See und Teile der Parkflächen werden ebenfalls illuminiert.

Rahmenprogramm

Samstag:

  • Ein Klavierspieler und leuchtende Stelzenläufer werden im Promenadenbereich auftreten
  • Samstag ist Late-Night-Shopping bis 22 Uhr
  • Am Samstag wird es eine Glücksradaktion für das Late-Night-Shopping im Informationsstand des Interreg 5A Projekts NATURA auf dem Seebrückenvorplatz geben, mit vielen Rabatt-Aktionen der Einzelhändler
  • Pyjama-Party für Kinder im Kurparkhaus: betreute Kinderbetreuung
  • ‚Wünsch-dir-was-Aktion‘: Lass‘ eine Wasserlaterne (kostenpflichtig) auf dem Kurparksee schwimmen, wünsch dir was dabei und erfülle gleichzeitig einen Wunsch (Einnahmen werden für einen guten Zweck gespendet)

Sonntag:

  • Live-Musik:
    • Strand Creperie: Pete Struck 17:00 – 20:00 Uhr
    • Heinrichs: Herzchen 18:00 – 22:00 Uhr
    • Gosch: Klar 18:00 – 22:30 Uhr
    • Café Wichtig: Louis & Chris 19:00 – 22:00 Uhr

Montag:

  • am Montag findet ein Abschlusskonzert in der Badeanstalt in Klingberg statt
  • Auch diese wird schön illuminiert sein

Weitere Informationen unter: www.luebecker-bucht-ostsee.de

Timmendorfer Strand

Kunstvoll arrangierte Lichter und Kerzen tauchen Timmendorfer Strand in ein buntes Farbenmeer

Das Herbstlaub leuchtet in kräftigen Farben und die Tage werden wieder kürzer. Pünktlich zur Zeitumstellung überrascht Timmendorfer Strand seine Gäste mit einem farbenfrohen Lichtermeer.
Am 28. und 29. Oktober 2017 verwandelt sich der Ort in ein einziges Meer aus Lichtern. Bunt beleuchtete Baumriesen im Strandpark, anmutig wirkende Stelzenläufer in leuchtenden Kostümen, bezaubernde Feuerkünstler, Akrobaten und überall Laternen. Die Gäste können sich auf eine zauberhafte Atmosphäre freuen. Highlights in diesem Jahr werden die Projektion auf das Alte Rathaus und diverse Lichtinstallationen der Lichtkünstlerin Gabriele Staarmann aus Hamburg sein. Ein kulinarisches Angebot einheimischer Gastronomen rundet das Programm an diesem zauberhaften Wochenende ab. Jedermann ist herzlich eingeladen in das Lichtermeer in Timmendorfer Strand einzutauchen.

Mehr Informationen

Lichterglanz im HANSA-PARK

Vom 14. bis 29. Oktober 2017 erstrahlen Fahrattraktionen und Fassaden der 11 verschiedenen Themenwelten im festlichen Glanz. Die unzähligen Lichter funkeln und märchenhaft illuminierte Skulpturen glitzern. Der Hansa-Park verwandelt sich in eine Wunderwelt aus Licht, Farben und Musik. Das Festival verzauberten Kinder, Eltern und Großeltern. Als Highlight findet jeden Abend um ca.19:30 Uhr die magische Lichter-Parade statt. Dazu werden 24 phantasievolle Wagen und über 60 Lichter-Prinzessinnen und Märchenfiguren mit über einer Million Lichtern verziert. Anschließend inszeniert der HANSA-PARK ein Feuerwerk, das aus den steinernen Mauern der Arena „Plaza del Mar“ emporschießt. Die Anfangszeiten können sich ändern. Bei nasser Witterung oder starkem Wind können die Lichter-Parade und die Abendshow aus Sicherheitsgründen nicht durchgeführt und deshalb die Öffnungszeiten des Parks und der Fahrattraktionen geändert werden.


Während des Festivals beträgt der Eintritt ab 15:00 Uhr nur € 19,- pro Person. Der Park ist bis 21:00 Uhr, die Fahrattraktionen sind großteils bis 20:30 Uhr geöffnet.

Mehr Informationen

Travemünde

Auch Travemünde erstrahlt Ende Oktober in vollem Lichterglanz, um die kühlere und gleichzeitig gemütlichere Jahreszeit an der Ostseeküste Schleswig-Holstein einzuleiten.

Highlight am Ostseestrand in Travemünde ist die Darbietung des Illuminationskünstlers Jörn Hanitzsch, der mit bunten Pinguinen aus Kunststoff den Travemünder Strand erleuchtet. Zudem sorgen die Einzelhändler in Travemünde für eine anheimelnde Shoppingatmosphäre im Kerzenschein mit Laternen und Lampions vor ihren Geschäften.

Herz-Doodle

Ihr Ansprechpartner zum Lichtermeer

Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.
Am Bürgerhaus 2
23683 Scharbeutz

Tel.: +49 (0) 45 03 - 888 525
E-Mail: info@ostsee-sh.de

 

Grömitz Strand Ostsee
Winterwonderland Grömitz © Tourismus Service Grömitz

Finden Sie Ihre Unterkunft.