Mobilität vor Ort

Auch, wenn du nicht mit dem eigenen PKW angereist bist, stehen dir zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung, um dich an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins und in der Holsteinischen Schweiz fortzubewegen.

Das ganze Jahr über sorgt der Nahverkehr in Schleswig-Holstein für gute Verbindungen an der Küste, im Binnenland und auch zum Fernverkehr. Das ermöglicht unkomplizierte Anfahrten und erschließt zusätzlich die Region für alle, die aufs eigene Auto verzichten wollen. Eine Fahrplan- und Tarifauskunft für den Nahverkehr in Schleswig-Holstein findest du unter www.nah.sh.

Auch die Regionalbahnen der Deutschen Bahn AG sorgen für eine gute Mobilität. Die Nahverkehrszüge aus Lübeck halten in Bad Schwartau, Timmendorfer Strand, Scharbeutz, Haffkrug, Neustadt in Holstein, Lensahn, Oldenburg in Holstein, Großenbrode, Burg auf Fehmarn und Puttgarden auf Fehmarn. Von Lübeck aus gibt es auch gute Verbindungen in das Binnenland wie zum Beispiel nach Eutin, Malente und Plön. Fahrplanauskünfte erhältst du unter www.bahn.de

Unter diesem Link findest du Informationen zum Angebot der DB Regio Bus Nord (Autokraft GmbH), die dich an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins ebenfalls von Ort zu Ort bringen. Der LensterstrandShuttle fährt in der Hauptsaison schnell und bequem zwischen Grömitz und Lensterstrand. Ostseecard-Besitzer können kostenlos mitfahren. Alle weiteren ostseecard-Angebote findest du hier.

Interaktiver Liniennetzplan vom Kreis Plön

Unter diesem Link findest du Informationen zum Angebot des öffentlichen Nahverkehrs im Kreis Plön: https://ploen-mobil.de/

Seekieker - Plöner See Bus

Die neue Buslinie um den Großen Plöner See "Seekieker" fährt zu vielen interessanten Ausflugszielen. Mit Hop-on-Hop-off kannst du viele Ausflüge an Land mit Sightseeing, Schiffsfahrten oder Aktivitäten auf dem Wasser verbinden.

Unter www.seekieker-bus.de findest du alle weiteren Informationen.

 

Broschüre "Unterwegs mit Bus und Bahn an der Küste Ostholsteins

Die Broschüre zeigt touristisch relevante, gut ausgebaute Linienverbindungen im Öffentlichen Personennahverkehr leicht verständlich auf. Auf insgesamt 25 Seiten werden 27 touristische Attraktionen in Ostholstein sowie deren Erreichbarkeit mit den ÖPNV-Linien vorgestellt. Zudem beinhaltet die Broschüre Informationen zum Schleswig-Holstein-Tarif sowie zur Rabattierung von Fahrpreisen für OstseeCard(Kurkarten)-Inhaber. 

Die Broschüre entstand als Maßnahme des Klimaschutzkonzeptes des Kreises Ostholstein in Kooperation mit dem Nahverkehrsverbund Schleswig-Holstein (NAH.SH), dem Ostsee-Holstein-Tourismus e.V. und der Ostsee-Tourismus-Service GmbH.

Elektroauto-Ladestationen

Auftanken - Stecker rein und los

Das Netz der Elektrotankstellen bzw. Stromtankstellen wächst täglich, deshalb haben wir eine Auswahl an Elektroauto-Ladestationen an der Ostsee Schleswig-Holstein zusammengestellt.

Weitere Informationen zu Ladestationen in deinem Umkreis erhältst du rasch und unkompliziert unter www.e-tankstellen-finder.com

Oder ihr nutzt die interaktive Onlinekarte mit den E-Auto-Ladestationen von Carwow. Diese findet ihr hier.  

 

Finde deinen Parkplatz an der Ostsee

Hier findest du alle Parkplätze an der Küste Schleswig-Holsteins und der Holsteinischen Schweiz.

Gefundene Angebote: 242