Restaurant- und Hotel-Tipps

Einfach mal die Seele für baumeln lassen und dem Alltag entfliehen, das können Sie an der Ostsee in Schleswig-Holstein und in der Holsteinischen Schweiz. Wenn Sie auf der Suche nach einem ganz besonderen Urlaubserlebnis sind, dann helfen Ihnen die nachfolgenden Tipps der Experten vor Ort.

Eine Auswahl kulinarischer Genüsse

Im Restaurant Bootshaus in Weissenhaus gibt es kulinarische Köstlichkeiten aus der Region mit einem wunderschönen Ausblick auf die Ostsee und die Steilküste der angrenzenden Hohwachter Bucht. Die tollsten Sonnenuntergänge an der Ostseeküste sind inklusive.

Das Restaurant Seeprinz direkt am Plöner See verfügt über eine tolle Außenterrasse und eine Anlegemöglichkeit für Wassersportler.

Das Restaurant Miera in Travemünde liegt direkt am Fischereihafen, so dass man von der schönen Außenterrasse sowohl die Fischerboote als auch die großen Fähren in Richtung Skandinavien im Blick hat. Die Küche ist regional und maritim, und die Weinempfehlungen des sehr zuvorkommenden Personals exzellent.

Im Café Sorgenfrei in Burgtiefe auf der Insel Fehmarn kann man Schiffe gucken, die aus den Häfen auf die Ostsee fahren und köstlichen Kuchen und leckere Cocktails genießen.

Tork's Kaffeerösterei in Grömitz punktet nicht nur mit einem erstklassigen Blick auf die Ostsee, sondern ebenfalls mit hausgeröstetem Kaffee. Dazu gibt es typisch amerikanische und französische Kuchenkreationen - einfach lecker!

Bootshaus Restaurant am Strand vom Weissenhaus Grand Village Resort & SPA am Meer
Seeprinz am Plöner See
Miera in Travemünde
Torks-Coffee Kaffeeroesterei in Grömitz

Eine Auswahl besonderer Unterkünfte

Direkt hinter dem Deich am Schönberger Strand bietet eine moderne Anlage mit vier Ferienhäusern viel Platz für den Urlaub mit Freunden: je 160 Quadratmeter, acht Betten und Balkon.

Das Ausschlafhotel „Genueser Schiff“ in Hohwacht besticht durch seine einzigartige Lage direkt am Meer. Das reetgedeckte Gebäude verfügt über urige Zimmer für entspannte Nächte und ein Restaurant mit hervorragender Küche. Gäste des Hotels bekommen ihren eigenen Strandkorb auf der Terrasse und können dort nach Herzenslust schlemmen und relaxen.

Das „Kleine Hotel“ in Eutin verfügt über liebevoll und individuell eingerichtete Zimmer. Zwei historische Stadtvillen beherbergen die 21 Zimmer in einer sehr charmanten und persönlichen Atmosphäre. Den leckeren selbst gebackenen Kuchen der Inhaberin können Gäste auch im dazugehörigen Garten genießen.

Blick auf die Ostsee © Genueser Schiff
Blick auf das kleine Hotel in Eutin © Das kleine Hotel
Eingang des Hotels © Das kleine Hotel