Strande

Seefahrer-Romantik, neue Promenade und Kultbistro

Auszeit am Meer

Genieße die Ruhe, Erholung und maritimes Flair im beschaulichen Ostseebad Strande mit exponierter Lage an der Kieler Außenförde. Der ehemalige Fischerort ist fußläufig zu erkunden und ist Ausgangspunkt für interessante Ausflüge auf der Halbinsel "Dänischer Wohld".

Strande
Strande
Strande

Top-Attraktionen

Der Bülker Leuchtturm befindet sich auf der idyllischen Landzunge Bülker Huk und ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Der Leuchtturm bietet in 22m Höhe eine prachtvolle Aussicht von der Besucherplattform. Die Strander Strandpromenade ist Anziehungspunkt, Flaniermeile und ein echter Hingucker.

Geheimtipps

Ein Geheimtipp ist der Verzehrstrandkorb des Strandbistros Bruno. Auf der Strandterrasse von Brunos Bistro befinden sich neun Verzehrstrandkörbe, die zum Relaxen und Verweilen einladen. Oder besuche doch mal den Golf- und Landclub Gut Uhlenhorst e.V. Hier kannst du  auf einem schön angelegten Greenfee das Golfen für dich entdecken.

Aktivitäten

Die Strander Katamaransegler haben gut 90 Mitglieder und 64 Liegeplätze am Freistrand zwischen Strande und Schilksee. Der größte Katamaran-Verein der Region hat alle Typen und Größen von 14 ft. bis 20 ft. Booten. Vom Strand hat man kurze Wege zum offenen Meer oder der Innenförde. Probe- und Schnuppersegeln ist möglich. Vereinbar gleich einen Termin.

Strandweg zum Weissenhäuser Strand

Finde deine Unterkunft.

Herz-Doodle

Dein Ansprechpartner vor Ort

Tourist-Information Strande
Strandstraße 12
24229 Strande
Tel.: +49 (0) 43 49 - 29 0

Märchenhaftes Strande