Fehmarn: Strand Meeschendorf

Am feinen Sandstrand von Meeschendorf können sowohl die Zwei- als auch die Vierbeiner die Sonne oder ein kleines Bad genießen.

Strandburg am Meeschendorfer Strand, Fehmarn

Familienstrand

Der kinderfreundliche Badestrand ist in der Saison DLRG-bewacht und bietet z.T Strandkörbe, Toiletten, Kiosk etc. an. Der Meeschendorfer Bohlenweg kann, vorbei am Sahrensdorfer- und Burger Binnensee, mit dem Fahrrad befahren werden. Der Parkplatz ist direkt hinter dem Deich. Ein wahres Naturschauspiel ist die Beobachtung des Sonnenuntergangs im Westen der Insel.

 

Hundestrand Fehmarn - Meeschendorf

In den unten ausgewiesene Abschnitten können Hund und Herrchen ausgedehnte Spaziergänge an der frischen Luft genießen, es besteht  jedoch Leinenpflicht!

1. vom Parkplatz Meeschendorfer Strand Richtung Westen (feinsandig).
Ausstattung: Strandkörbe, Parkplatz „Meeschendorfer Strand“/WC/Kiosk ca. 100 m

2. im Osten des Meeschendorfer Strandes vor Camping Südstrand und Ferienresidenz Staberdorf (feinsandig).
Ausstattung: Parkplatz „Meeschendorfer Strand“/WC/Kiosk ca. 600 m

Weitere Informationen & Services

  • Strandkorbvermietung
  • Toilette
  • WLAN
  • Kiosk Shop
  • Restaurant
  • Strandartikelverkauf

Ausstattung

  • Mit Strandbewachung
  • Mit Strandkorbvermietung
  • Mit Parkplätzen

Angebote

  • Beach-Volleyball-Feld
  • Tauchen
  • Tauchschule
  • Schwimmen

Dein Ansprechpartner

Tourismus-Service Fehmarn
Zur Strandpromenade 4
23769 Fehmarn

+49 (0) 43 71 - 506 300
info@fehmarn.de