Strände Radeland, Malmsteg, Grünberg und Hubertsberg in Hohenfelde in der Hohwachter Bucht.

Der weitläufige Naturstrand lädt zu jeder Jahreszeit zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Die Natur zeigt sich hier  - je nach Jahreszeit - abwechslungsreich aber dennoch einzigartig.

Rustikal ist der Strand in Hohenfelde, schlicht und natürlich. Mit Steinen und Algen muss man hier leben, dafür gibt es weder Parkplatzgebühren noch Kurtaxe und auch der Hund ist willkommen.
Strandkörbe sind weit und breit nicht vorhanden, für diejenigen, die es gerne naturbelassen mögen, ein herrliches Fleckchen.

Der Strand eignet sich gut als erster Startplatz für Surf- oder Segel-Versuche oder Expeditionen an der Ostsee. Als riesengroße Buddelkiste ist der Strand unschlagbar bei ungestörten Familienferien weit weg vom Alltagsstress.

Bitte beachten Sie dass in Radeland, Malmsteg, Grünberg und Hubertsberg keinde Badeaufsicht vorhanden ist, Baden ist hier auf eigene Gefahr.

Hundestrand

In Hohenfelde sind Sie und Ihr vierbeiniger Freund herzlich willkommen, es sind 2 Bereiche am Strand ausgewiesen. Die Region bietet Gästen, die zusammen mit ihrem Vierbeiner erholsame Urlaubstage verbringen möchten, neben offiziellen Hundebadestränden wunderschöne Wanderwege.

Ausstattung

  • Mit Parkplätzen

Angebote

  • Tauchen
  • Kite-Surfen
  • Wasserski
  • Reiten
  • Rudern und Paddeln
  • Surfen

Ihr Ansprechpartner

NaturErleben Hohenfelde e.V.
Strandstraße 23
24257 Hohenfelde

+49 (0) 43 85 - 10 94
info@naturerleben-hohenfelde.de