Die Sicht von oben auf Laboe und den Hafen. © www.ostsee-schleswig-holstein.de

Dicke Pötte kieken

Laboe

Badespaß, Schiffe gucken und Natur entdecken

Laboe

Das Schönste an Laboe ist seine Wasserkante, liegt Laboe doch unmittelbar an einer der meistbefahrenen Schifffahrtsstraßen der Welt. Weithin sichtbar erhebt sich hier das Marine-Ehrenmal in die Höhe. Strand, Hafen, U-Boot und mehr sorgen für Spaß und Abwechslung. Ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm sorgt für erlebnisreichen Urlaubsspaß.


Die Highlights 

Das Wahrzeichen von Laboe ist das Marine Ehrenmal. Als Gedenkstätte und Mahnmal besuchen jährlich mehr als 100.000 Besucher das Marine-Ehrenmal. Direkt am strand von Laboe finden sich aber noch weitere Highlights, die du nicht verpassen möchtest.


Unsere Geheimtipps

Wem es am Strand mal zu windig ist oder zu trubelig wird, der hat in Laboe einen hervorragenden Platz, um sich auch im Grünen auszuspannen – den Kurpark. Ein kleiner Schatz, der unbedingt entdeckt werden will. Noch mehr Natur findest du im Naturerlebnisraum Dünenlandschaft. Mit Feldsteinen gesäumte Sandpfade führen durch das Gelände, in dem einige Info-Tafeln Wissenswertes zur Vogelwelt, möglichen Strandfunden oder zur Entstehungsgeschichte dieser Küstenlandschaft erläutern. Noch mehr Tipps gibt es vom Ostseebotschafter Peter Dittmer. Er berichtet in seinem Blog mit viel Leidenschaft und Herzblut täglich aus Laboe.


Aktivitäten 

Die Kieler Förde ist das optimale Revier, um das feuchte Element sportlich zu erlernen oder zu erleben. Unter den Wassersportler sagt man das Laboe einer der besten Spots an der Kieler Förde ist. Oder erkunde die schöne Probstei mit dem Fahrrad. Die Natur kannst du auf dem Bike gemütlich erleben und ab und zu absteigen für ein Erinnerungsfoto.




Geschichten aus der Region

Ostseelauschen

Rainer Lüddeke: Fischer aus Laboe

Ein kleiner Kutter mit der Kennung „Lab 4“, unten blau und oben weiß lackiert – das ist das zweite Zuhause von Rainer Lüddeke. Von Laboe aus fährt er regelmäßig mit seinem kleinen Boot auf die Ostsee.

Ich bin mit dem Wasser ausgewachsen

Ein lachender Fischer auf seinem Kutter mit der Ostsee im Hintergrund
– Rainer Lüddeke. Fischer aus Laboe

Dein Ansprechpartner

Tourist Information Laboe
Börn 2
24235 Laboe
 

Zur offiziellen Seite

Was dich noch interessieren könnte…

Alle Informationen zu Unterkunftsmöglichkeiten findest du darin.

Hier lesen
Hier lesen

 Du findest alle Webcams der Ostsee auf unserer Seite unter dem Link. 

Zur Webcam
Zur Webcam

Ja, Laboe bietet die ostseecard für Gäste an. Alle Informationen zur ostseecard findest du auf der Internetseite der Ostseecard, oder frage gerne in der Tourist-Information nach.

Zur Ostseecard

Mit dem Auto:

Von Lübeck:

  • Fahre auf der A1 Richtung Norden bis zur A20, wechsle auf die A21 Richtung Kiel, folge der B502 bis Laboe.

Von Hamburg:

  • Nimm die A7 Richtung Norden, wechsle auf die A215 nach Kiel, dann die B502 direkt nach Laboe.

Von Kiel:

  • Nimm einfach die B502 direkt bis Laboe.

Mit dem Bus:

Von Kiel:

  • Vom Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) in Kiel nimmst Du den Bus 100 oder 102, der direkt nach Laboe fährt.

Mit der Bahn:

Von Lübeck oder Hamburg:

  • Fahre mit dem Zug nach Kiel. Von dort nimm den Bus 100 oder 102 nach Laboe.
Anreisemöglichkeiten
Anreisemöglichkeiten

Urlaubsorte an der Ostsee

Regionen

Dahme » Fehmarn » Großen-brode » Großenbrode » Heiligen-hafen » Heiligenhafen » Oldenburg » Weissenhäu-serstrand » Weissenhäuserstrand » Wangels » Blekendorf/SehlendorferStrand » Blekendorf/Sehlendorfer Strand » Lütjenburg » Hohwacht » Panker » Behrens-dorf » Behrensdorf » Hohenfelde » Schönberg » Wendtorf » Stein » Laboe » Heikendorf » Schweden-eck » Schwedeneck » Strande » Eckernförde » Damp » Glücksburg » Bad Malente » Ascheberg » Dersau » Bösdorf » Bosau » Eutin » Plön » Kellen-husen » Kellenhusen » Grömitz » Grube » Lensahn » Bad-Schwartau » Bad Schwartau » Travemünde » Timmen-dorferStrand » Timmendorfer Strand » Scharbeutz » Sierksdorf » Neustadti.H. » Neustadt i.H »
Karte: Schleswig-Holstein
Eye-Able Assistenztechnik öffnen
Ostsee Schleswig-Holstein auf Facebook Ostsee Schleswig-Holstein auf Instagram Ostsee Schleswig-Holstein auf Youtube Ostsee Guide im iOS Appstore Ostsee Guide im Google Playstore Ostsee Schleswig-Holstein Podcast Ostsee Schleswig-Holstein Prospekte