Veranstaltungen

Radtour
21. Mai 2019
10:00 Uhr

23738 Lensahn
Eutiner Str. 6, Kirchplatz

Um 10 Uhr starten wir am Kirchplatz in Lensahn und fahren durch das Mühlenholz in Richtung großherzogliche Residenz Güldenstein. Vorher kommen wir am Wunderberg (64m) vorbei. Über Kayhof, mit 99 hm der höchste Punkt unserer Tour legen wir einen kleinen Abstecher zum Gut Testorf ein,welches 1460 gegründet wurde und das Zuhause von Justus Frantz in seinen ersten Lebensjahren war.
Weiter geht es zum Gut Meischenstorf mit seinem schönen Herrenhaus von 1805 und dem 5 ha großem Park mit seltenen Bäumen und Sträuchern. Etwas weiter nördlich steht das Herrenhaus Fave der Familie Holck aus dem 16. Jahrhundert. Zurück geht es über das
Gut Einhaus, hier kann man in modernen und behaglichen Ferienwohnungen seinen Urlaub verbringen. Durch Harmsdorf rollen wir die Hauptstraße hinunter um einen Abstecher zum Gut Petersdorf und dem schmucken Herrenhaus aus dem Jahr 1808 zu machen. Vorher probieren wir in Harmsdorf das Bier eines Hobbybrauers. Op de Luhr heißt der Weg zwischen den hohen Bäumen, der uns nach Sipsdorf führt. Wir biegen ab nach Moosbruch und Aedeberg um das beschauliche Damlos mit seinen vielen Reetdach Katen zu durchqueren. Über Schwienkuhl fahren wir nun nach Kabelhorst in Lunaus Cafe und gönnen uns ein großes Stück Torte. Nur noch wenige Kilometer und wir sind zurück in Lensahn.
Veranstalter:  Amt Lensahn
Thema:  Ausflüge / Besichtigungen
Eintritt:  kostenlos


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2019 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz