Weltfischbrötchentag

An der Küste sind sie Kult – frische knusprige Brötchen, fein belegt mit Aal, Makrele, Matjes, Lachs oder Bismarckhering! Beim Weltfischbrötchentag an Schleswig-Holsteins Ostseeküste und den Süßwasserseen der Holsteinischen Schweiz dreht sich alles um die köstliche maritime Delikatesse. Feiern Sie mit uns am 2. Mai 2020.

Fischbroetchen Fischer Owe
Fischer Owe

Ode an das Fischbrötchen

Am 2. Mai 2020 wird wieder der Weltfischbrötchentag gefeiert!

Das Fischbrötchen ist an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins so beliebt, dass ihm hier gleich ein ganzer Tag gewidmet wird. Am 2. Mai 2020 dreht sich zwischen Glücksburg und Travemünde sowie in der Holsteinischen Schweiz alles um die maritime Delikatesse. Insgesamt beteiligen sich vierzehn Orte an der ganzen Ostseeküste in Schleswig-Holstein mit eigenen, weiteren Veranstaltungen am Weltfischbrötchentag. Alle Programme folgen.

Veranstaltungsorte im Überblick

  • Glücksburg
  • Eckernförde
  • Strande
  • Heikendorf
  • Schönberger Strand
  • Hohwacht
  • Sehlendorf
  • Behrensdorf
  • Lütjenburg
  • Weißenhäuser Strand
  • Heiligenhafen
  • Großenbrode
  • Grömitz
  • Neustadt in Holstein
  • Scharbeutz
  • Travemünde
  • Eutin

Fischbrötchen von Sternekoch Lutz Niemann