Die Vielfalt und Natur der Ostseeküste lässt sich kaum schöner genießen als vom Wasser aus. Lassen Sie an der frischen Luft die Seele baumeln und erleben Sie bestens organisierte Segeltouren - ganz gleich ob auf den ruhigen Binnenseen oder dem offenen Meer. Umgeben von Wind und Wellen spüren Sie die einzigartige Verbindung zur alten Seefahrer-Tradition, die Land und Leute bis heute prägt.

Unser Event-Tipp: Der FriendSHiP-Cup 2017

Am 25. Juni heißt es wieder Flip-Flops gegen Segelschuhe tauschen. Zum kostenfreien Mitsegeln sind alle Segel-Neulinge eingeladen. Um 11.00 Uhr fällt in zahlreichen BalticSailing-Partnerhäfen der Startschuss zu einer ebenso sportlich-aktiven wie launig-frischen Regatta-Ausfahrt. Dann sitzen Noch-Nichtsegler und erfahrene Skipper buchstäblich „in einem Boot“ und segeln um die Wette.

Weitere Informationen zu dem Event, den Teilnehmern & den Programmpuntken finden Sie direkt auf der Webseite.

In folgenden Häfen heißt es „Leinen los“:

  • Marina Heiligenhafen und Yachtwerft Heiligenhafen
  • Kommunal- und Sportboothafen Großenbrode
  • Yachthafen Grömitz
  • Sportboothafen der Stadtwerke Neustadt
  • Kommunalhafen Niendorf
  • Böbs-Werft Yachthafen und Marina Baltica (beide Travemünde)