Weltfischbrötchentag

Feier mit uns das Fischbrötchen an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins.

An der Küste sind sie Kult

An der Küste sind sie Kult – frische knusprige Brötchen, fein belegt mit Aal, Makrele, Matjes, Lachs oder Bismarckhering! Beim Weltfischbrötchentag an Schleswig-Holsteins Ostseeküste und den Süßwasserseen der Holsteinischen Schweiz dreht sich alles um die köstliche maritime Delikatesse. Feier auch du mit uns am
01. Mai 2021.

Am 01. Mai 2021 wird wieder der Weltfischbrötchentag gefeiert!

Das Fischbrötchen ist an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins so beliebt, dass ihm hier gleich ein ganzer Tag gewidmet wird. An diesem Tag dreht sich zwischen Glücksburg und Travemünde sowie in der Holsteinischen Schweiz alles um die maritime Delikatesse. Insgesamt beteiligen sich eine Vielzahl von Orte an der ganzen Ostseeküste in Schleswig-Holstein mit eigenen, weiteren Veranstaltungen am Weltfischbrötchentag. Alle Programme werden nach Veröffentlichung ergänzt.

Kieler Förde & Probstei

Heikendorf

Die Ostsee feiert ihr Fischbrötchen.

Auch wenn die große Party zu Ehren des „Burger des Nordens“ in diesem Jahr ausfällt, so steht das Fischbrötchen am Weltfischbrötchentag am 01. Mai 2021 natürlich im Mittelpunkt! Der Heikendorfer Yachtclub sowie Heikendorfer Gastronomiebetriebe kreieren zur Feier des Tages ganz besondere Leckerbissen – coronakonform per Lieferservice oder zur Abholung mit anschließendem Genuss, zum Beispiel mit Meerblick auf einer der Promenadenbänke.

Die maritime Speisekarte findest du ab Mitte April unter Aktuelles und im Veranstaltungskalender auf www.amt-schrevenborn.de sowie auf unserer Facebookseite www.facebook.com/SEA.YOU.Schrevenborn.