Willkommen in Travemünde

Dicke Pötte, feiner Sandstrand und eine frische Meeresbrise – das ist das Seebad Travemünde. Faszinierende Segeloldtimer, tuckernde Fischerboote und riesige Fährschiffe lassen sich hier hautnah bewundern. Genießen Sie die Nähe zum Meer und lassen Sie sich von der malerischen Kulisse verzaubern.

Travemünder Strand - Strandkörbe
Travemünder Strand - Strandkörbe © LTM, B.Schmidt
Fischereihafen Travemünde - ©LTM / Liquid Photography
herbst drachen strand ostsee travemuende luebecker bucht
Buntes Herbstdrachenfest in Travemünde
Nordermole Travemünde
Nordermole Travemünde © LTM / K.E. Vögele
Vorderreihe Travemünde
Vorderreihe Travemünde © LTM, K. Schulenburg
Travemuende piratenspielplatz dämmerung
Der Piratenspielplatz am Strand von Travemünde bei Dämmerung
© LTM S.E.Arndt
Viermastbark Passat © LTM S.E.Arndt

Top-Attraktionen

Entdecken Sie das maritime Wahrzeichen Travemündes: im Museum unter Deck das spannende Zeitalter der Windjammer nacherleben oder die maritime Schönheit der Passat für Veranstaltungen aller Art buchen. Maritimes Flair können Sie auch mit frischem Fisch im Fischereihafen erleben. Wegen seines ursprünglichen Charmes erfreut sich der Fischereihafen bei Gästen und Einheimischen großer Beliebtheit. Oder den Travemünder Strand nachts im Schlafstrandkorb ganz für sich allein haben. Nach einem sonnigen Strandtag einfach dableiben, sich in die Kissen kuscheln und hören, was die Wellen zu erzählen haben. 

Geheimtipps

Begeben Sie sich in der Zeit von Dezember bis März auf eine stimmungsvolle Fackelwanderung vor der leuchtenden Kulisse der ein- und ausfahrenden „großen Pötte“ in Travemünde. Das Fischbrötchen zur Stärkung zwischendurch darf bei einem Besuch des Seebads Travemünde natürlich nicht fehlen. Tipp: das alte Pegelhäuschen an der Vorderreihe mit Blick auf die Trave. Weiter laden umgefallene Bäume, steile Hänge und die frische Ostseebrise zu ausgedehnten Spaziergängen am Brodtener Steilufer ein.

Aktivitäten

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten Travemündes vom Wasser aus: vom Hafenbecken geht es vorbei am Skandinavienkai und am urigen Fischerdorf Gothmund bis nach Lübeck. Besuchen Sie das Seebadmuseum und erleben Sie die Geschichte des Seebades von 1802 bis heute mit sehenswerten Exponaten zu den Themen Bademode, Fischerei, Schifffahrt, Fliegerei und vielen mehr. Die Vorderreihe - ein Paradies zum Einkaufen und Schlemmen. In entspannter Atmosphäre entlang der Travemünder Einkaufsstraße bummeln und die Segelboote, Fischkutter und Fähren auf der Trave bewundern.

Weissenhaus Strandweg Ostsee
Strandweg zum Weissenhäuser Strand

Finden Sie Ihre Unterkunft.

Herz-Doodle

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Tourist-Information
im Strandbahnhof,
Bertlingstraße 21
23570 Travemünde

Tel.: +49 (0) 45 1 - 88 99 70 0
E-Mail: info@travemuende-tourismus.de

Travemünde & die Passat

Unsere Heimat: Lübeck und Travemünde