Angeln

Fischen am Meer mit deiner ganzen Familie

Ob Angelfahrten mit dem Kutter auf der Ostsee oder mit einem Boot ganz beschaulich auf den Seen in der Holsteinischen Schweiz - für jeden Angler haben wir das passende Gewässer.

Fangfrisch aus der Ostsee

Angeln an der Ostsee

Angelurlaub an der Ostseeküste

2013 wurde der Urlaubsfischereischein in Schleswig-Holstein eingeführt. So ist es Gästen und Einheimischen gestattet, ohne eine abgelegte Angelprüfung an der Küste und in den Binnengewässern zu angeln. Der Schein ist für einen zusammenhängenden Zeitraum von 28 Tagen gültig. Die Kosten für die Fischereiabgabe für Schleswig-Holstein betragen 10 Euro.

Zusätzlich muss eine Angelkarte gekauft werden. Diese Karte dient als eine Tages-, Wochen-, oder Monatskarte und kann bei Angelvereinen, Fischereigenossenschaften, Angelgeschäften und Tourist-Informationen gekauft werden.

Alle Informationen zum Urlauberfischereischein findest du auch hier.

*** Linktipp ***

Weitere Informationen zum Erlebnis Meeresangeln gibt es unter www.erlebnis-meer.de

Weitere Informationen und eine Übersicht über die Gewässer an der Ostseeküste Schleswig-Holstein und in der Holsteinischen Schweiz findest du in der folgenden Broschüre zum Herunterladen.

Download "Themenliste Angeln"

Angeln Stand 08_2019.pdf (341,6 KiB)

Angeln und Fischen an und auf der Ostsee