Seebrücke mit dem Teehaus. © Foto Oliver Franke

Zwischen Wellenrauschen und Wohlfühlmomenten

Timmendorfer Strand & Niendorf

Mondän und charmant

Timmendorfer Strand & Niendorf

Timmendorfer Strand und Niendorf an der Ostsee – zwei Orte, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Zum Glück. Denn Gegensätze ziehen sich bekanntlich an. Hier möchten wir dir einen ersten Einblick in unsere Top-Attraktionen, Geheimtipps sowie Aktivitäten in Timmendorfer Strand, Niendorf und Umgebung ermöglichen. Events und Aktivitätsmöglichkeiten rund ums Jahr und vieles mehr verwöhnen jeden Geschmack und Anspruch.


Die Highlights 

Timmendorfer Strand, ein Juwel an der Ostsee Schleswig-Holsteins, verzaubert mit seinem feinen Sand und der eleganten Seebrücke, die zum Verweilen einlädt. Hier finden Natururlauber und Entschleuniger gleichermaßen ihr Glück, sei es beim entspannten Spaziergang am Meer oder beim Genuss eines frischen Fischbrötchens in einer der charmanten Strandbars.


Unsere Geheimtipps

Was kann schöner sein, als unter dem Sternenhimmel der Ostsee zu schlummern? Dies ist in Timmendorfer Strand möglich und zwar nicht in einem der herkömmlichen "Tag-Strandkörbe", sondern in einem der gemütlichen Schlafstrandkörbe. Ein absolutes MUSS für jeden Sonnenuntergang-Liebhaber ist auch die Spitze des Niendorfer Freistrandes. Ein wunderschöner Ausblick auf die untergehende Sonne. Natürlich gehören auch Fischbröchten an die Lübecker Bucht, wie Segelschiffe auf das Wasser. Doch kaum ein Snack wird so unterschätzt wie der Fisch zwischen zwei Brötchenhälften.


Aktivitäten

Fun- und Trendsport direkt am Strand, was gibt es Schöneres! Sport- und Freizeit Angebot steht in Timmendorfer Strand jedermann kostenfrei zur Verfügung! Nicht nur am Strand, sondern auch auf dem Wasser wird Sport groß geschrieben! So bietet die Segelschule Skipper Jollen-, Katamaran- und Skipper-Kurse sowie Kindersegeln und Segeltörns an. Wen es hingegen aufs Board zieht, der ist in der Surfschule Timmendorfer Strand bestens aufgehoben.



Geschichten aus der Region

Ostseelauschen

Krimi-Autorin und Ostsee-Fan

Seit 15 Jahren ist Eva Almstädt verantwortlich für viele Morde an der Ostsee – allerdings nur für die in ihren Krimis. Besonders beliebt und erfolgreich ist die Reihe um die Kriminalkommissarin Pia Korittki aus Lübeck. Vor allem die vielseitigen Schauplätze an der Ostsee haben für die Autorin einen besonderen Charme und führen nicht selten zu inspirierenden Momenten, die dann in die Romane einfließen.

Das Meer ist ein Sehnsuchtsort und die Leute lesen gerne vom Meer.

Frau auf einer Seebrücke mit Buch in der Hand
– Eva Almstädt


Dein Ansprechpartner

Timmendorfer Strand-Niendorf Tourismus GmbH
Timmendorfer Platz 10
23669 Timmendorfer Strand

Zur offiziellen Seite

Was dich sonst noch interessieren könnte…

Ja, es gibt ein Gastgeberverzeichnis von Timmendorfer Strand. Darin findest du alle Infos. 

Hier geht's zum Urlaubsmagazin

Ja, Travemünde bietet die ostseecard für Gäste an. Alle Informationen zur ostseecard findest du auf der Internetseite der Ostseecard, oder frage gerne in der Tourist-Information von Timmendorfer Strand nach.

Zur Ostseecard

Die Webcam von Timmendorfer Strand findest du auf der Webseite von Timmendorfer Strand. Weitere Webcams findest du hier bei uns auf der Seite. 

Zur Webcam von Travemünde

Mit der Bahn:

Von Hamburg: 

  • Fahre mit dem Zug nach Lübeck Hauptbahnhof. 
  • Steige dort in den Zug Richtung Neustadt i. H. ein.
  • Steige bei der Haltestelle Timmendorfer Strand aus.

Von Lübeck:

  • Fahre mit dem Zug Richtung Neustadt i. H.
  • Steige bei der Haltestelle Timmendorfer Strand aus.

Von Kiel:

  • Fahre mit dem Zug nach Lübeck.
  • Steige dort in den Zug Richtung Neustadt i. H. ein.
  • Steige bei der Haltestelle Timmendorfer Strand aus.

Mit dem Bus:

Von Kiel, Hamburg:

  • Direkte Busverbindungen zum Timmendorfer Strand gibt es nicht. Wir empfehlen dir mit den Zug Richtung Neustadt i. H. zu fahren und in Timmendorfer Strand auszusteigen. 

Von Lübeck:

  • Von Lübeck gibt es direkte Busverbindungen zum Timmendorfer Strand. Vom ZOB fahren mehrere Linien zum Timmendorfer Strand.

 

Mit dem Auto:

Von Lübeck:

  • Nimm die A1 Richtung Norden bis zur Ausfahrt Ratekau.
  • Folge den Schildern zum Timmendorfer Strand.

Von Hamburg:

  • Nimm die A1 Richtung Norden bis zur Ausfahrt Ratekau.
  • Folge den Schildern zum Timmendorfer Strand.

Von Kiel:

  • Folge der B76 zur A1 Auffahrt Sierksdorf.
  • Folge der A1 in Richtung Lübeck bis zur Ausfahrt Scharbeutz.
  • Folge der Straßen entlang der Küstenorte Scharbeutz bis Timmendorfer Strand.
Anreisemöglichkeiten
Anreisemöglichkeiten

Urlaubsorte an der Ostsee

Regionen

Dahme » Fehmarn » Großen-brode » Großenbrode » Heiligen-hafen » Heiligenhafen » Oldenburg » Weissenhäu-serstrand » Weissenhäuserstrand » Wangels » Blekendorf/SehlendorferStrand » Blekendorf/Sehlendorfer Strand » Lütjenburg » Hohwacht » Panker » Behrens-dorf » Behrensdorf » Hohenfelde » Schönberg » Wendtorf » Stein » Laboe » Heikendorf » Schweden-eck » Schwedeneck » Strande » Eckernförde » Damp » Glücksburg » Bad Malente » Ascheberg » Dersau » Bösdorf » Bosau » Eutin » Plön » Kellen-husen » Kellenhusen » Grömitz » Grube » Lensahn » Bad-Schwartau » Bad Schwartau » Travemünde » Timmen-dorferStrand » Timmendorfer Strand » Scharbeutz » Sierksdorf » Neustadti.H. » Neustadt i.H »
Karte: Schleswig-Holstein
Eye-Able Assistenztechnik öffnen
Ostsee Schleswig-Holstein auf Facebook Ostsee Schleswig-Holstein auf Instagram Ostsee Schleswig-Holstein auf Youtube Ostsee Guide im iOS Appstore Ostsee Guide im Google Playstore Ostsee Schleswig-Holstein Podcast Ostsee Schleswig-Holstein Prospekte